Pflegetipp: Rehabilation für pflegende Angehörige

Das Alzheimer Therapiezentrum in Ratzeburg ist ein neuer Fachbereich einer seit Jahrzehnten bestehenden Fachklinik für Rehabiliation. Als erste Einrichtung in Norddeutschland hat sich das Haus auf die Behandlung von Menschen spezialisiert, die einen demenzkranken Angehörigen pflegen, wobei der Demenzkranke auf Wunsch mit aufgenommen, versorgt und gefördert wird.

Ziele der medizinischen Rehabilitation sind, die drohenden oder bereits bestehenden Beeinträchtigungen der Teilhabe am Leben in der Gesellschaft durch frühzeitige Einleitung der gebotenen Rehabilitationsmaßnahmen abzuwenden, zu beseitigen, zu mindern, ihre Verschlimmerung zu verhüten oder ihre Folgen zu mildern. Der Rehabilitand soll durch die Rehabilitation wieder befähigt werden, bestimmte Aktivitäten des täglichen Lebens möglichst in der Art und in dem Ausmaß auzusüben, die für ihn normal und für sein persönliches Leben typisch sind.

Zum interdisziplinären Rehabilationsteam gehören u.a. Ärzte, Psychologische Psychotherapeuten, Ergotherapeuten, Kunsttherapeuten, Sozialpädagogen und Gesundheits- und Krankenpfleger.

Weiterführende Informationen finden Sie unter www.alzheimertherapiezentrum.de

Der ambulante Pflegedienst Lübeck Care zuhause leben weis aus der täglichen Praxis um die Situation pflegender Angehöriger von Menschen mit Demenz und kooperiert daher mit dem Alzheimer Therapiezentrum. Zu weiterführenden Informationen können sich Angehörige vertrauensvoll an uns wenden.

Mittwoch, 22. Oktober 2014